Angebote zu "Wegeunfall" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Zahnbrecher, Patrick: Werkstorprinzip in der ge...
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.10.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversicherung?, Titelzusatz: Eine kritische Betrachtung des Versicherungsfalls Wegeunfall, Autor: Zahnbrecher, Patrick, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Deutschland, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 238, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit (Nr. 5677), Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Der Wegeunfall. Ein Versicherungsfall der geset...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wegeunfall. Ein Versicherungsfall der gesetzlichen Unfallversicherung ab 16.99 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversicherung? ab 58.4 € als Taschenbuch: Eine kritische Betrachtung des Versicherungsfalls Wegeunfall. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversicherung? ab 66.99 € als epub eBook: Eine kritische Betrachtung des Versicherungsfalls Wegeunfall. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversicherung? ab 58.4 EURO Eine kritische Betrachtung des Versicherungsfalls Wegeunfall

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Der Wegeunfall. Ein Versicherungsfall der geset...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wegeunfall. Ein Versicherungsfall der gesetzlichen Unfallversicherung ab 16.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversicherung? ab 66.99 EURO Eine kritische Betrachtung des Versicherungsfalls Wegeunfall

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit jeher wird von Arbeitgeberseite gefordert, den Wegeunfall aus der gesetzlichen Unfallversicherung auszugliedern. Die Unternehmer tragen mit ihren Beiträgen das Risiko der Arbeitswege von Arbeitnehmern, obwohl diese dem Einfluss der Unternehmer weitgehend entzogen sind. Durch Einführung des Werkstorprinzips im Steuerrecht wird diese Ansicht bekräftigt. Die Entfernungspauschale wurde abgeschafft und die Arbeitswege der Privatsphäre zugeordnet. Das Werkstorprinzip wurde jedoch für verfassungswidrig erklärt. Der Autor macht deutlich, dass hinsichtlich der Versicherung des Wegeunfalls Reformbedarf besteht und geht der Frage nach, ob auch in der Unfallversicherung das Werkstorprinzip denkbar ist, sofern die Verfassungswidrigkeit des steuerrechtlichen Werkstorprinzips dem nicht entgegensteht.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Werkstorprinzip in der gesetzlichen Unfallversi...
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit jeher wird von Arbeitgeberseite gefordert, den Wegeunfall aus der gesetzlichen Unfallversicherung auszugliedern. Die Unternehmer tragen mit ihren Beiträgen das Risiko der Arbeitswege von Arbeitnehmern, obwohl diese dem Einfluss der Unternehmer weitgehend entzogen sind. Durch Einführung des Werkstorprinzips im Steuerrecht wird diese Ansicht bekräftigt. Die Entfernungspauschale wurde abgeschafft und die Arbeitswege der Privatsphäre zugeordnet. Das Werkstorprinzip wurde jedoch für verfassungswidrig erklärt. Der Autor macht deutlich, dass hinsichtlich der Versicherung des Wegeunfalls Reformbedarf besteht und geht der Frage nach, ob auch in der Unfallversicherung das Werkstorprinzip denkbar ist, sofern die Verfassungswidrigkeit des steuerrechtlichen Werkstorprinzips dem nicht entgegensteht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot