Angebote zu "Unfall" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

DGUV Regel 105-049 - Feuerwehren, Feuerwehr-Die...
4,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.06.2019, Einband: Geheftet, Titelzusatz: Feuerwehren, Feuerwehr-Dienstvorschriften (FWDV), Auflage: 1/2019, Verlag: Verlag W. Kohlhammer GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Feuerwehren // Unfall // Unfallverhütung // Unfallverhütungsvorschriften // Unfallversicherung, Produktform: Geheftet, Umfang: 70 S., Seiten: 70, Format: 0.5 x 19 x 15 cm, Gewicht: 91 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Heinz, H: Entsprechungen und Abwandlungen des p...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.03.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Entsprechungen und Abwandlungen des privaten Unfall- und Haftpflichtversicherungsrechts in der gesetzlichen Unfallversicherung., Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. überarbeitete Aufl, Autor: Heinz, Hans-Michael von, Verlag: Duncker & Humblot GmbH // Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Haftpflicht // Haftpflichtversicherung // Handelsrecht // Assekuranz // Krankenversicherung // Privatversicherung // Versicherung // Sozialversicherungsrecht // Unfallversicherung // Unternehmensrecht // Versicherungskaufmann // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Rechtsgeschichte // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Business // Management // Deutschland // Versicherungsrecht // Management und Managementtechniken, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 560, Abbildungen: XLII, 560 S., Reihe: Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht (Nr. 9), Gewicht: 910 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Heinz, H: Entsprechungen und Abwandlungen des p...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.03.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Entsprechungen und Abwandlungen des privaten Unfall- und Haftpflichtversicherungsrechts in der gesetzlichen Unfallversicherung., Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. überarbeitete Aufl, Autor: Heinz, Hans-Michael von, Verlag: Duncker & Humblot GmbH // Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Haftpflicht // Haftpflichtversicherung // Handelsrecht // Assekuranz // Krankenversicherung // Privatversicherung // Versicherung // Sozialversicherungsrecht // Unfallversicherung // Unternehmensrecht // Versicherungskaufmann // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Rechtsgeschichte // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Business // Management // Deutschland // Versicherungsrecht // Management und Managementtechniken, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 560, Abbildungen: XLII, 560 S., Reihe: Schriften zum Sozial- und Arbeitsrecht (Nr. 9), Gewicht: 910 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Entsprechungen und Abwandlungen des privaten Un...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Entsprechungen und Abwandlungen des privaten Unfall- und Haftpflichtversicherungsrechts in der gesetzlichen Unfallversicherung. ab 119.9 € als Taschenbuch: 2. überarbeitete Aufl. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
GOK Caramatic DriveOne Sicherheits-Gasdruckregl...
109,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sicherheit für das Heizen während der Fahrt. Soll die an Bord befindliche Gasheizung auch während der Fahrt das Fahrzeug mit Wärme versorgen, müssen spezielle Sicherheitseinrichtungen vorhanden sein, die bei einem Unfall den Gasaustritt verhindern. Dies gilt auch für Fahrzeuge, die mit einem Gastank ausgerüstet sind. Für den sicheren Betrieb dieser Fahrzeuge, wird die Kombination aus Niederdruckregler und mechanischem Crash-Sensor direkt an den Gastank angeschlossen. Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage zum Betrieb von Einflaschenanlagen in Caravans und Motorcaravans während der Fahrt. Bestehend aus: Niederdruckregler mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS), mechanischem Crash-Sensor, Prüfeinrichtung und Wandhalterung. Heizen während der Fahrt durch integrierten mechanischen Crash-Sensor, der bei einem Unfall mit einer direkt auf das Auslöseelement einwirkenden Verzögerung von 3,5 g ± 0,5 g den Gasdurchgang absperrt, dies entspricht bei einem mittleren Fahrzeuggewicht einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 15 bis 20 km/h auf ein festes Hindernis. Europaweite Verwendung durch den Einsatz von länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitungen - Caramatic ConnectDrive (nicht im Lieferumfang enthalten). Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung. Ausführung mit Ausgangsanschluss RVS 10 / 8 ist serienmäßig mit einem Übergangsstück zum Anschluss an 8 mm Rohrleitungen ausgerüstet Druckklasse: PS 16 bar Durchfluss: 1,5 kg/h Entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug vor öligen Aerosolen und Abdampfrückständen wird der Einsatz eines Caramatic ConnectClean Gasfilter empfohlen!Art Gasregler, Gasschläuche: Regler, Farbe: silber, Nenndurchfluss: 30 mbar, Ausführung: Befestigung horizontal

Anbieter: Fritz-Berger
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
GOK Caramatic DriveOne Sicherheits-Gasdruckregl...
109,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sicherheit für das Heizen während der Fahrt. Soll die an Bord befindliche Gasheizung auch während der Fahrt das Fahrzeug mit Wärme versorgen, müssen spezielle Sicherheitseinrichtungen vorhanden sein, die bei einem Unfall den Gasaustritt verhindern. Dies gilt auch für Fahrzeuge, die mit einem Gastank ausgerüstet sind. Für den sicheren Betrieb dieser Fahrzeuge, wird die Kombination aus Niederdruckregler und mechanischem Crash-Sensor direkt an den Gastank angeschlossen. Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage zum Betrieb von Einflaschenanlagen in Caravans und Motorcaravans während der Fahrt. Bestehend aus: Niederdruckregler mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS), mechanischem Crash-Sensor, Prüfeinrichtung und Wandhalterung. Heizen während der Fahrt durch integrierten mechanischen Crash-Sensor, der bei einem Unfall mit einer direkt auf das Auslöseelement einwirkenden Verzögerung von 3,5 g ± 0,5 g den Gasdurchgang absperrt, dies entspricht bei einem mittleren Fahrzeuggewicht einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 15 bis 20 km/h auf ein festes Hindernis. Europaweite Verwendung durch den Einsatz von länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitungen - Caramatic ConnectDrive (nicht im Lieferumfang enthalten). Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung. Ausführung mit Ausgangsanschluss RVS 10 / 8 ist serienmäßig mit einem Übergangsstück zum Anschluss an 8 mm Rohrleitungen ausgerüstet Druckklasse: PS 16 bar Durchfluss: 1,5 kg/h Entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug vor öligen Aerosolen und Abdampfrückständen wird der Einsatz eines Caramatic ConnectClean Gasfilter empfohlen!Art Gasregler, Gasschläuche: Regler, Farbe: silber, Nenndurchfluss: 50 mbar, Ausführung: Befestigung horizontal

Anbieter: Fritz-Berger
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
GOK Caramatic DriveOne Sicherheits-Gasdruckregl...
109,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sicherheit für das Heizen während der Fahrt. Soll die an Bord befindliche Gasheizung auch während der Fahrt das Fahrzeug mit Wärme versorgen, müssen spezielle Sicherheitseinrichtungen vorhanden sein, die bei einem Unfall den Gasaustritt verhindern. Dies gilt auch für Fahrzeuge, die mit einem Gastank ausgerüstet sind. Für den sicheren Betrieb dieser Fahrzeuge, wird die Kombination aus Niederdruckregler und mechanischem Crash-Sensor direkt an den Gastank angeschlossen. Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage zum Betrieb von Einflaschenanlagen in Caravans und Motorcaravans während der Fahrt. Bestehend aus: Niederdruckregler mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS), mechanischem Crash-Sensor, Prüfeinrichtung und Wandhalterung. Heizen während der Fahrt durch integrierten mechanischen Crash-Sensor, der bei einem Unfall mit einer direkt auf das Auslöseelement einwirkenden Verzögerung von 3,5 g ± 0,5 g den Gasdurchgang absperrt, dies entspricht bei einem mittleren Fahrzeuggewicht einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 15 bis 20 km/h auf ein festes Hindernis. Europaweite Verwendung durch den Einsatz von länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitungen - Caramatic ConnectDrive (nicht im Lieferumfang enthalten). Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung. Ausführung mit Ausgangsanschluss RVS 10 / 8 ist serienmäßig mit einem Übergangsstück zum Anschluss an 8 mm Rohrleitungen ausgerüstet Druckklasse: PS 16 bar Durchfluss: 1,5 kg/h Entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug vor öligen Aerosolen und Abdampfrückständen wird der Einsatz eines Caramatic ConnectClean Gasfilter empfohlen!Art Gasregler, Gasschläuche: Regler, Farbe: silber, Nenndurchfluss: 50 mbar, Ausführung: Befestigung vertikal

Anbieter: Fritz-Berger
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
GOK Caramatic DriveOne Sicherheits-Gasdruckregl...
109,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sicherheit für das Heizen während der Fahrt. Soll die an Bord befindliche Gasheizung auch während der Fahrt das Fahrzeug mit Wärme versorgen, müssen spezielle Sicherheitseinrichtungen vorhanden sein, die bei einem Unfall den Gasaustritt verhindern. Dies gilt auch für Fahrzeuge, die mit einem Gastank ausgerüstet sind. Für den sicheren Betrieb dieser Fahrzeuge, wird die Kombination aus Niederdruckregler und mechanischem Crash-Sensor direkt an den Gastank angeschlossen. Sicherheits-Gasdruck-Regelanlage zum Betrieb von Einflaschenanlagen in Caravans und Motorcaravans während der Fahrt. Bestehend aus: Niederdruckregler mit Überdruck-Sicherheitseinrichtung S2SR (ÜDS), mechanischem Crash-Sensor, Prüfeinrichtung und Wandhalterung. Heizen während der Fahrt durch integrierten mechanischen Crash-Sensor, der bei einem Unfall mit einer direkt auf das Auslöseelement einwirkenden Verzögerung von 3,5 g ± 0,5 g den Gasdurchgang absperrt, dies entspricht bei einem mittleren Fahrzeuggewicht einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 15 bis 20 km/h auf ein festes Hindernis. Europaweite Verwendung durch den Einsatz von länderspezifischen Hochdruck-Schlauchleitungen - Caramatic ConnectDrive (nicht im Lieferumfang enthalten). Prüfeinrichtung zur Dichtheitsprüfung der Flüssiggasanlage ohne Abbau der Druckregeleinrichtung. Ausführung mit Ausgangsanschluss RVS 10 / 8 ist serienmäßig mit einem Übergangsstück zum Anschluss an 8 mm Rohrleitungen ausgerüstet Druckklasse: PS 16 bar Durchfluss: 1,5 kg/h Entspricht den berufsgenossenschaftlichen Anforderungen der DGUV Vorschrift 79 (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - bisher BGV D 34) und ist für den Einsatz in gewerblich genutzten Caravans und Motorcaravans geeignet! Zum Schutz der Flüssiggasanlage im Fahrzeug vor öligen Aerosolen und Abdampfrückständen wird der Einsatz eines Caramatic ConnectClean Gasfilter empfohlen!Art Gasregler, Gasschläuche: Regler, Farbe: silber, Nenndurchfluss: 30 mbar, Ausführung: Befestigung vertikal

Anbieter: Fritz-Berger
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der privaten Unfallversicherung haben sie nach wie vor den größten Anteil an den Schadenaufwendungen: Die Invaliditätsleistungen sind eindeutig die Kernleistungen dieser Versicherung. Wenn ein Versicherter nach einem Unfall dauerhaft invalid bleibt, gibt es zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen.Dieses grundlegende Kompendium hilft Schadenbearbeitern bei der Interpretation ärztlicher Gutachten, beim Vermitteln von Bewertungsempfehlungen und bei Vorschlägen zur Bemessung von Schadenrückstellungen. Auch in der 5. Auflage bietet dieses umfassende Buch beste Unterstützung bei diesem äußerst sensiblen Thema.Das Kompendium wendet sich dabei auch an den ärztlichen Gutachter, der hier wirklich brauchbare Hilfen zur Erstellung von Gutachten und zur Bemessung der Invalidität erhält. Es vermittelt die Rechtsgrundlagen und zeigt detailliert die Unterschiede zwischen der privaten und der gesetzlichen Unfallversicherung auf. Die verschiedenen Fassungen der Allgemeinen Unfallversicherungsbedingungen (AUB) benötigen gerade in Bezug auf die Bemessung von Unfallfolgen eine klare Interpretation. Dieses Buch zeigt umfassende Reaktionen auf die Rechtsprechung auf.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot